Wem tut es nicht weh, wenn andere hinter dem Rücken reden? Du fühlst dich betrogen, enttäuscht und verletzt. Du kannst es nicht nachvollziehen, wieso es gerade dich trifft und weißt nicht, was du dagegen tun sollst.

So bitter es auch ist: hinter dem Rücken reden, ist eine der Lieblingsbeschäftigungen von Menschen. Von alltäglichem Klatsch und Tratsch, bis hin zu ernsthaftem Mobbing.

Gerade wenn das Letztere dich trifft, musst du einen angemessen Umgang damit finden. Sonst besteht die Gefahr, dass du in einen gefährlichen Teufelskreis kommst, der dein ganzes Selbstbild durcheinander bringt.

Doch die gute Nachricht ist: es gibt etwas, das du dagegen tun kannst. Und es ist höchst wirkungsvoll.

Folgende Beiträge könnten dich ebenfalls interessieren:
Lerne es mit Provokation umzugehen – wie ein Profi!
Ich lüge immer – wieso?
Emotional unabhängig werden

Wieso es dich interessiert, wenn andere hinter dem Rücken reden

hinter dem rücken reden, wenn kollegen hinter dem rücken reden, angst vor anderen menschen, angst was andere über mich denken, egal was andere über mich denken
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Pinterest

Bevor ich dir erkläre, was du explizit dagegen tun kannst, müssen wir einige wichtige Fragen klären. Angefangen mit: wieso es dich beschäftigt, wenn andere hinter dem Rücken reden.

Wenn du eine eher abhängige Person bist, dann legst du umso mehr Wert auf die Gedanken und Meinungen der anderen. Du versuchst alles zu tun, um den anderen zu gefallen. Du möchtest, dass sie dich gut finden, weil dir das Feedback sehr wichtig ist.

Wenn die anderen sagen, dass du gut bist, dann fühlst du dich auch gut und wertvoll. Doch wenn die anderen sagen, dass du schlecht bist, fühlst du dich schlecht und minderwertig. Das heißt: jedes Mal, wenn du abgelehnt und kritisiert wirst, fühlst du dich schlecht. Für dich sind die Gedanken der anderen die Realität.

Dementsprechend tut es dir natürlich sehr weh, wenn andere schlecht hinter dem Rücken reden. Du malst dir verschiedenste Szenarien im Kopf aus, die objektiv gesehen gar nicht existieren. Du glaubst, dass die lästernde Person, andere gegen dich aufhetzen möchte. Wenn Kollegen hinter dem Rücken reden, kommt natürlich die Angst hinzu, den Job zu verlieren.
(Wieso die Sprüche der anderen dir so weh tun)

Wieso reden andere hinter dem Rücken?

hinter dem rücken reden, wenn kollegen hinter dem rücken reden, angst vor anderen menschen, angst was andere über mich denken, egal was andere über mich denken
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Pinterest

Natürlich stellt sich dabei die Frage, wieso es manche Menschen nötig haben, hinter dem Rücken zu reden. Tun sie das nur aus Spaß, oder bezwecken sie damit etwas?

Die Antwort ist: sowohl, als auch. Es ist unbestreitbar, dass manche Menschen aus keinem anderen Grund hinter dem Rücken reden, als der langen Weile. Sich über andere auszulassen, macht einfach Spaß.

Doch der wichtigste Grund ist, dass sich die meisten Menschen nicht trauen, ehrlich zu sein. Sie kriegen es nicht hin, diese negativen Sachen dir ins Gesicht zu sagen. Denn, wenn du anwesend bist, haben sie eine Reaktion zu befürchten. Doch wenn du nicht anwesend bist, können sie in aller Ehrlichkeit hinter dem Rücken reden.

Daher sind Menschen, die hinter dem Rücken reden, fast ausnahmslos sehr schwache Persönlichkeiten. Außerdem kommt hinzu, dass sie durch das Lästern ihre eigenen Schwächen vertuschen können.
(Selbstbewusst oder arrogant? 3 Zeichen woran du es erkennst)

Auf schwache Persönlichkeiten gehe ich in meinem Taschenbuch: ”Durch Mündigkeit zur Selbstliebe: Wie du emotionale Abhängigkeiten überwindest und dich liebenswert fühlst” näher ein.

Über unsichere Menschen wird am meisten gelästert

Dass andere hinter dem Rücken reden, kann jedem passieren. Auch Menschen, die ein gutes Selbstwertgefühl haben, ertragen Lästereien. Doch was man ohne Zweifel sagen kann, ist: über unsichere Menschen wird am meisten gelästert. Wieso?

Weil sich unsichere Menschen oft nicht wehren und es dadurch keine Konsequenzen zu befürchten gibt. Im Gespräch mit einer Person, erkennt man oft sehr schnell, dass diese unsicher und sehr darum bekümmert ist, was andere sagen. Das heißt, man erwartet keinen Gegenangriff von dieser Person, wenn man über sie lästert. Man hat also das perfekte Opfer gefunden.

Um langfristig diese Lästereien zu vermindern, musst du natürlich an dir selbst arbeiten. Du musst dafür sorgen, dass du dich im Umgang mit anderen Menschen sicher und liebenswert fühlst. Denn wenn du das hinkriegst, werden sich die Lästereien um ein Vielfaches vermindern. Doch die Frage ist: was kannst du jetzt tun?
(Wie das Gefühl nicht liebenswert zu sein entsteht)

Was du tun musst, wenn andere hinter dem Rücken reden

Zunächst einmal muss dir eins klar sein: du kannst nicht kontrollieren, dass andere Menschen hinter dem Rücken reden. Zumindest nicht direkt. Du kannst natürlich dein Selbstwertgefühl aufbauen und damit die Wahrscheinlichkeit verringern, dass andere über dich lästern. Doch kontrollieren kannst du andere Menschen nicht. (Selbstwertgefühl aufbauen: Mehr als diese 4 Fragen brauchst du nicht)

Wenn du also mitkriegst, dass jemand über dich gelästert hat, musst du dich fragen, um welche Art von Lästern, es sich handelt. Hat diese Person einfach aus Langeweile über dich geredet, oder steckt ein anderer Zweck dahinter? Beispielsweise ein gezielter Angriff?

Wenn es sich um einen gezielten Angriff handelt (das kommt oft in Unternehmen vor, wo man Menschen ”hinaus mobben” möchte), dann ist das der Punkt, an dem du aktiv werden musst.

Angriff ist die beste Verteidigung

hinter dem rücken reden, wenn kollegen hinter dem rücken reden, angst vor anderen menschen, angst was andere über mich denken, egal was andere über mich denken
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Pinterest

Gleich mal vorweg: meine Methode zum Umgang mit solchen Angriffen wird vielen nicht gefallen und sie werden nicht einverstanden damit sein. Das ist auch in Ordnung. Doch aus meiner eigenen Erfahrung weiß ich, dass das die einzige Methode ist, die funktioniert.

Und zwar: Angriff ist die beste Verteidigung. Wenn du gezielt angegriffen wurdest, hilft es dir nicht, das Gespräch mit dieser Person zu suchen. Das macht es in der Regel nur schlimmer, weil die Person dann weiß, dass sie dich getroffen hat.

Wenn Kollegen hinter dem Rücken reden, bringt das Gespräch mit dem Chef oft auch nichts. Denn das verärgert deine Kollegen nur mehr und sie werden es schlimmer auf dich absehen – wenn auch auf subtilerer Art und Weise.

Egal, ob du körperlich, verbal oder durch Lästereien angegriffen wirst, du musst immer zum Gegenangriff ausholen. Ansonsten hören die Angriffe nicht auf, sondern werden immer nur schlimmer. Das kann ich dir versprechen.

Angenommen du wirst gezielt angegriffen, indem jemand hinter deinem Rücken redet. Also musst du ihm etwas von seiner eigenen Medizin zurückgeben. Rede auch hinter seinem Rücken. Lästere über ihn und stelle ihn bei anderen Menschen schlecht dar. Das ist der einzige Weg, wie er aufhören wird, zu lästern. Wieso?

Weil er dann merken wird, dass du kein hilfloses Opfer bist, sondern ebenfalls angreifen kannst. Doch wenn du alles passiv über dich ergehen lässt, wird er merken, dass er tatsächlich keine Konsequenzen zu befürchten hat. Also werden die Lästereien zunehmen.

Doch stelle dir vor, dass er eines Tages mitkriegt, dass du auch über ihn lästerst. Das wird ihm sehr weh tun und verletzten. Denn Menschen, die hinter dem Rücken reden sind in der Regel sehr schwache Persönlichkeiten. Er wird sich fragen, was du über ihn erzählst und wird sich wünschen, dass er das alles lieber nicht begonnen hätte. Er wird merken, dass er ins Fettnäpfchen getreten hat und wird sich in Zukunft 2 Mal überlegen, ob er über dich lästert.

Anschließendes Gespräch suchen

hinter dem rücken reden, wenn kollegen hinter dem rücken reden, angst vor anderen menschen, angst was andere über mich denken, egal was andere über mich denken
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Pinterest

Nachdem du gemerkt hast, dass es ihm ebenfalls weh getan hat, kannst du natürlich das Gespräch mit der Person suchen. Denn jetzt hast du die besseren Karten. Wenn du vor deinem Angriff zu ihm gegangen wärst, hätte er das als ein Anzeichen von Schwäche interpretiert.

Im Gespräch könnt ihr euch dann darauf einigen, damit in Zukunft aufzuhören. Und er wird mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit dem zustimmen. Denn jetzt weiß er, wozu du imstande bist.

Fazit: hinter dem Rücken reden

Natürlich halte ich von hinter dem Rücken reden rein gar nichts. Es resultiert aus Unsicherheit und Schwäche. Daher sage ich dir auch auf keinen Fall, dass du einen gezielten Angriff starten sollst. Doch wenn du angegriffen wirst, musst du ebenfalls zum Angriff ausholen. Ansonsten wird es nicht aufhören.

Wenn dich jemand auf der Straße körperlich angreift, würdest du das auch nicht passiv über dich ergehen lassen. Nein du würdest zum Gegenangriff ausholen. Und dasselbe Prinzip, trifft auf alle möglichen Angriffe zu: körperlich, verbal, hinter dem Rücken reden.

Eine Frage zum Schluss: Was würde sich in deinem Leben ändern, wenn du dich Angriffen von anderen, nicht mehr hilflos ausgeliefert fühlst?

capEntscheide selbst über deinen Wert

Lasse nicht andere Menschen darüber entscheiden, ob du wertvoll bist, oder nicht. Anstatt die Meinungen der anderen über dich kritiklos zu übernehmen, kannst du dich auch dazu entschließen, dich selbst zu bewerten..

In meinem Buch ''Durch Mündigkeit zur Selbstliebe'' zeige ich dir, wie du emotionale Abhängigkeiten überwinden und dich liebenswert fühlen kannst.



Kostenlose Leseprobe


Werfe einen Blick in das Buch



eBook


PDF, EPUB + Kindle Auf allen PC's, Laptops und Tablets lesbar





Ich habe schon viele Bücher über das Thema Selbstliebe gelesen. DIESES Buch ist um Welten besser als alle anderen zusammen. Es ist leicht und verständlich zu lesen und die Übungen sind super umzusetzen. Wer an seiner Selbstliebe arbeiten möchte, sollte dieses Buch unbedingt lesen!.
Loni
Loni
Ich kann das Buch auf jeden Fall weiterempfehlen da ich nun schon mehrere Bücher zu diesem Thema gelesen habe aber dieses Buch ist mit abstand das beste. Die Beispiele die zu den Themen gennant werden sind sehr paasend gewählt.
Michi
Michi
Das Lesen dieses Buches zahlt sich auf auf alle Fälle aus. Es ist sehr flüssig zu lesen, und mit Abstand eines der besten die ich zu dem Thema gelesen habe.
Andreas Rohrmoser
Andreas Rohrmoser
Book cover

Kostenlose Leseprobe

Werfe einen Blick in das Buch

#1 New Release on Amazon

Entscheide selbst über deinen Wert

Lasse nicht andere Menschen darüber entscheiden, ob du wertvoll bist, oder nicht. Anstatt die Meinungen der anderen über dich kritiklos zu übernehmen, kannst du dich auch dazu entschließen, dich selbst zu bewerten..

In meinem Buch ''Durch Mündigkeit zur Selbstliebe'' zeige ich dir, wie du emotionale Abhängigkeiten überwinden und dich liebenswert fühlen kannst.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here